2 Ballonfahrten bei sonnigem Frühlingswetter und super Fernsichten

Bei traumhaftem Wetter konnten wir 2 Sonn(en)tage im Februar zu wunderschönen Ballonfahrten nutzen. Es war so warm wie sonst erst im April und auch ein sehr schön trockener Untergrund. Auch in den Wetterbericht im MDR-TV haben wir es so geschafft.
Hoffen wir auf einen schönen Ballonfrühling in den nächsten Monaten: viel Sonne, trocken, warm und nur mäßiger Wind!
  


 

4 Winter-Ballonfahrten am Kaiserwinkel im sehr hohen Schnee zum Start 2019

Bei 4 tollen Ballonfahrten konnten wir auch 2019 in das Ballon-Jahr starten. Traumhaften Aussichten über die hohen Berge der Alpen waren der Lohn für unsere Anreise trotz schwieriger Wetterverhältnisse an den Tagen zuvor. Der hohe Schnee war manchmal etwas abenteuerlich. im kommenden Jahr fahren wir gern wieder hin! Fotos gibt es auch hier auf Facebook!
 


 

Planung für 2019 und Vorbereitungen für's "Winter-Ballooning"

Nach Abschuß des Ballon-Jahres 2018 laufen die Planungen für die Teilnahme an den Veranstaltungen 2019 auf Hochtouren. Hier eine Liste mit Veranstaltungen, bei denen 2019 SMOKY zu sehen sein wird. Wir haben uns viel vorgenommen! Bereits in wenigen Tagen geht es für eine Woche an den nördlichen Alpenrand an den Kaiserwinkl zum "Alpin-Ballooning"


 

Heute Jahresnachprüfung: Einmal im Jahr muß jeder Ballon zum TÜV

Jeder Gas- oder Heißluftballon muß einmal jährlich zur sogenannten "Jahresnachprüfung"! Hierbei werden alle Bestandteile des Systems wie Ballonhülle, Ballonkorb, Gasbrenner, Propangasflaschen und Bordinstumente auf Verschleiß und Vollständigkeit geprüft. Das dürfen nur spezielle Prüfer in entsprechenden Luftfahrttechnischen Betrieben!

Heute hat unser SMOKY 2 seine Überprüfung ohne Beanstandungen bestanden. Auch im kommenden Jahr können wir also wieder mit einem topfiten Ballon in die Luft gehen!

Hier wird gerade die Ballonhülle in einer großen Halle ausgebreitet und kontrolliert!


 

 

Extreme Temperaturen in diesem Sommer und trotzdem viele Ballonfahrten!

Viele sehr warme Sommertage in diesem Jahr konnten uns nicht vom Ballonfahren abhalten! Auch die trockene Witterung gefällt uns, auch wenn leider die Natur und die Landwirtschaft darunter leidet. Temperaturen von über 30°C im Schatten zum Zeitpunkt des Ballonstarts in den Abendstunden haben aber auch zu Absagen geführt. Das möchten wir unserem "Smoky"-Ballon und uns dann doch nicht antun.

Nun hoffen wir auf einen weiter trockenen Spätsommer und einen schönen Herbst mit viel ballontauglichem Wetter!